Parkplatz überwachen und Falschparker abschleppen lassen

Private Parkraumbewirtschaftung

Private Parkraumbewirtschaftung

Wird Ihr gewerblicher Parkplatz regelmäßig von Falschparkern missbraucht, die Ihr Geschäft nicht besuchen? Sind Sie als Hausverwalter verantwortlich für freie Verkehrsflächen oder die Parkplätze Ihrer Mieter? Bei der Parkraumbewirtschaftung kontrollieren wir Ihre Grundstücke und sorgen dafür, dass Ihre Feuerwehranfahrtszonen, Anlieferzonen und Einfahrten frei bleiben. Wir achten auch darauf, dass Ihre Stellplätze nicht zweckentfremdet oder rechtswidrig genutzt werden. Die DAZ überwacht Ihre Parkplätze kostenfrei und berät Sie bei der rechtssicheren Beschilderung Ihres Parkplatzes.
Im Rahmen der Parkraumbewirtschaftung überwachen wir neben Ihrer Parkfläche auch temporäre Parkplätze wie z.B. Veranstaltungen. Wir kümmern uns um ein effizientes Einweisen von Gästen und kassieren auf Wunsch Parkgebühren. Rufen Sie uns einfach an und lassen Sie sich von uns beraten.

Überwachung Ihres Parkplatzes

Die DAZ überwacht Ihren Parkplatz und kontrolliert die Einhaltung Ihrer Parkvorgaben, dazu gehört die Überprüfung von Parktickets, Parkausweisen, Parkscheiben, u.v.m. Unsere Kunden haben unterschiedlichste Anforderungen und Wünsche bei der Parkraumbewirtschaftung Ihrer Parkplätze. Genau hier profitieren Sie von unserer jahrerlangen Erfahrung und unserem breitgefächerten Angebot an Lösungen. Wir geben Ihnen regelmäßig Feedback über die Entwicklung der Falschparker auf Ihrem Parkplatz, dadurch können wir die Bewachungsrouten, -zeiten, -kriterien, u.v.m. mit Ihnen besprechen und ggf. an die veränderten Bedingungen anpassen. Die DAZ-Kontrolleure sorgen für die Einhaltung Ihrer Parkvorgaben und handeln dabei stets freundlich, professionell und fair auch im Sinne des Falschparkers.

Strafzettelsystem mit Vertragsstrafen

Eine Möglichkeit bei der Parkraumbewirtschaftung gegen Falschparker vorzugehen ist das DAZ-Strafzettelsystem. Hier werden Vertragsstrafen (ähnlich wie Strafzettel) gegen Parksünder verhängt. Wie funktioniert das Ganze? Durch das Befahren Ihres Grundstücks stimmt der Fahrer den Nutzungsbedingungen Ihres Parkplatzes zu. Diese stehen auf der Beschilderung an den Einfahrten und auf dem Parkplatz. Die DAZ Mitarbeiter prüfen die Parkberechtigung oder Parkdauer und erstellen bei Zuwiderhandlung eine Vertragsstrafe. Mit dem DAZ-Strafzettelsystem sorgen Sie langfristig für die Einhaltung Ihrer Parkplatzregeln und beugen zukünftigen Missbrauch Ihrer Parkräume vor.

Beschilderung Ihres Parkplatzes

Zur Schaffung der Voraussetzungen für die rechtssichere Parkraumbewirtschaftung ist eine richtige Beschilderung erforderlich. Die Kriterien für eine einwandfreie Beschilderung sind der Wortlaut, die Größe und die Positionierung. Wir überprüfen im Vorfeld Ihre Beschilderung und damit die rechtssichere Kennzeichnung Ihres Grundstücks.
Einen Teilerfolg erreicht man häufig bereits mit der richtigen Beschilderung. Gerne können Sie von unseren lagernden DAZ-Standard-Schildern in verschiedenen Größen und für die unterschiedlichsten Verwendungen profitieren. Sie sind schnell verfügbar und dadurch kann man zügig gegen Besitzstörer vorgehen und somit Ihren Parkplatz freihalten. Natürlich erstellen wir Ihnen auf Wunsch auch individuell angepasste Schilder.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Alles aus einer Hand – Beratung, Beschilderung und Bewachung
  • Kostenfreies Überwachen – die Parkraumbewirtschaftung ist für unsere Kunden kostenlos
  • Kein Verwaltungsaufwand – wir rechnen direkt mit dem Falschparker ab
  • Sorgenfrei – wir kontrollieren Ihren Parkplatz und Sie treten nicht mit dem Falschparker in Kontakt
  • Flexibel – Unterschiedliche Lösungen (Abschleppen, Vertragsstrafe, Kassierdienst für Veranstaltungen, u.v.m.)

Siehe außerdem FAQs